Blog

Energiemanagement-Zertifikat für REWAG und Stadtwerke Regensburg

07.12.2016

Zertifikat_REWAG SWR ISO 50001 Energiemanagementsystem OmniCert Umweltgutachter GmbHISO 50001-Zertifikate erhalten
Regensburg, 6. Dezember 2016. Der SWR/REWAG-Konzernverbund hat am Freitag, den 2. Dezember das Zertifikat für sein Energie-Management-System (EnMS) aus den Händen des Auditoren Thorsten Grantner, Inhaber der OmniCert Umweltgutachter GmbH, erhalten. Mit der Zertifizierung beweisen die Stadtwerke Regensburg GmbH (SWR) und die REWAG, dass sie gemeinsam daran arbeiten, ihre Unternehmen energie- und damit umweltbewusst zu führen. Neben der Energie-Einsparung spielt im Rahmen des EnMS vor allem auch die Senkung des CO2-Ausstoßes eine wichtige Rolle.… weiterlesen

Übergabefeier des Deutschlandstipendium in Regensburg

18.11.2016

Im Studienjahr 2016/2017 beteiligt sich dOmniCert bei der Uebergabefeier Deutschlandstipendium 2016 OTH Regensburgie OmniCert Umweltgutachter GmbH im Rahmen des Deutschlandstipendium erstmalig an der Förderung des Studiengang Regenerative Energien und Energieeffizienz. Bei der Übergabefeier an der OTH Regensburg am Dienstag, den 15. November 2016 überreichte Michaela Hauer symbolisch die Förderurkunde an Felix Stortz. Die Programmpunkte und der Verlauf der Übergabefeier wurden in der Pressemitteilung der OTH Regensburg zusammengefasst.

Deutschlandstipendien an 73 Studierende der OTH Regensburg vergebenweiterlesen

OmniCert bei der Energieagentur in Regensburg

28.10.2016

Am vergangenen Dienstag, den 25.10.2016 fand bei der Energieagentur Regensburg ein Cradle to Cradle® Infoabend statt.Logo_Energieagentur Regensburg

Als Vortragende waren neben Thorsten Grantner von der OmniCert Umweltgutachter GmbH dabei: Prof. Dr. Josef Steretzeder von der Lindner Group und Norbert Daschner für die REHAU AG + Co. Innovation und Ressourceneffizienz mit Cradle to Cradle® (C2C, deutsch: von der Wiege zur Wiege) wurden in kurzweiligen Vorträgen aus Sicht eines Zertifizierers, aus Herstellersicht sowie Vertriebssicht beleuchtet. Reger Austausch zwischen Publikum und Referenten rundete den Abend ab. … weiterlesen