Product Standard

Zertifizierung des Systems Cradle to Cradle

Accredited Assessment body - Zeichen für akkreditierte Cradle to Cradle GutachterDas Cradle to Cradle Certified™ - Zertifikat ist ein unabhängiges Zertifikat des Cradle to Cradle Products Innovation Institute aus San Francisco (USA), das die Sicherheit eines Produkts für Mensch und Umwelt und das Design für künftige Lebenszyklen beurteilt. Somit wird für definierte, hohe Produktqualität ein sog. Cradle to Cradle Product Standard festgesetzt, nach dem diverse Produkte bewertet und ausgezeichnet werden können.

Zur Implementierung des Programms werden Unternehmen durch Cradle to Cradle-Richtlinien in verschiedenen Kategorien unterstützt. Diese konzentrieren sich auf die Verwendung sicherer und gesunder Materialien und Rohstoffe, dem sorgfältigen Umgang mit Wasser und Energie, der Rohstoffwiederverwendung und sozialer Verantwortung. 

Produkte oder Materialien aus jeder Branche und jedem Land können die Zertifizierung nach Product Standard beantragen, ausgenommen Nahrungsmittel und Medikamente. Seit Beginn des Zertifizierungsprogramms im Jahr 2005 wurde Cradle to Cradle weltweit strategisch verankert - mit hunderten von Unternehmen, tausenden zertifizierter Cradle to Cradle Produkte und Millionen verkaufter Cradle to Cradle Artikel. 

Zertifizierungslevel

Unter der aktuellen Version 3.0 des C2C-Product Standard gibt es fünf Levels der Zertifizierung: Basic, Bronze, Silber, Gold und Platin. Um auf einem bestimmten Niveau ausgezeichnet zu werden, muss ein Produkt die Mindestkriterien für dieses Level in allen fünf Kategorien erfüllen. 

Übersicht über die fünf Cradle to Cradle Level der Zertifizierung: Basic, Bronze, Silver, Gold und Platinum.

Die Zertifizierungslevel und fünf Kategorien der Bewertung für ein mit Cradle to Cradle Bronze ausgezeichnetes Produkt

Kategorien der Zertifizierung

Im Gegensatz zu Single-Attribut (Umweltzeichen) Öko-Labels, hat das Cradle to Cradle Certified Programm einen ganzheitlichen Ansatz zur Bewertung von Produkten und Herstellungsprozessen. Materialien und Herstellungsverfahren werden für jedes Produkt in nachfolgenden fünf Kategorien der Zertifizierung bewertet.

Um ein bestimmtes Level pro Kategorie zu erreichen, müssen die Anforderungen auf allen unteren Ebenen auch erfüllt werden.

Dieses Icon symbolisiert die Kategorie Material Gesundheit des Cradle to Cradle Programms.Material Gesundheit

Unter Einbeziehung der Lieferkette wird eine Bestandsaufnahme aller Inhaltsstoffe erstellt, damit diese auf ihre toxikologischen und ökotoxikologischen Eigenschaften hin bewertet werden können. Alle Inhaltsstoffe eines Produktes müssen bekannt sein, d.h. alle Chemikalien sind anhand ihrer Chemical Abstracts Service-Nummer (CAS-Nr.) identifiziert. Diesen Schritt nimmt ein C2C Materialgutachter mit Hilfe der C2C-Chemikalienbewertung vor.

Die Kriterien, die je nach Zertifizierungsstufe erfüllt werden müssen, laufen darauf hinaus, dass letztendlich alle schädlichen und unbekannten Chemikalien ersetzt werden, so dass alle Bestandteile des Produktes gesunde Nährstoffe für Materialkreisläufe sein können. 

Basic Level:
100% der generischen Materialien werden charakterisiert (z.B. Aluminium, Polyethylen, Stahl, Coatings usw.).
Der Kreislauf wird festgelegt: biologischer oder technischer Kreislauf. Das Produkt enthält auf den Lieferantenbescheinigungen keine Substanzen der „Banned List“ - die verbotene Chemikalienliste.

Bronze Level:
Mehr als 75% der Inhaltsstoffe des Produktes werden anhand der C2C-Chemikalienbewertung akzeptiert. Produkte die komplett für den biologischen Kreislauf konzipiert sind (wie Seife, Kosmetika usw.) werden mit 100% bewertet. Eine Strategie um „X“ bewertete Substanzen im vorliegenden Fall zu ersetzen wird entwickelt. 

Silver Level:
Mehr als 95% der Inhaltsstoffe des Produktes werden anhand der C2C-Chemikalienbewertung akzeptiert. Produkte die komplett für den biologischen Kreislauf konzipiert sind (wie Seife, Kosmetika usw.) wurden mit 100% bewertet.
Das Produkt enthält nach der C2C-Chemikalienbewertung keine Stoffe, die bekanntlich oder vermutlich Krebs, Geburtsfehler, genetische Schäden bzw. Fortpflanzungsschäden verursachen.

Gold Level:
100% der Inhaltsstoffe des Produktes werden anhand der C2C-Chemikalienbewertung akzeptiert. Das Produkt enthält keine mit „X“ bewertete Substanzen und erfüllt die Cradle to Cradle Emissionsnormen.

Platinum Level:
Wie Gold Level. Darüber hinaus werden alle Prozesschemikalien bewertet, wovon keine als „X“ eingestuft werden darf.

Dieses Icon symbolisiert die Kategorie Material Wiederverwendung des Cradle to Cradle Programms.Material Wiederverwendung

Produkte werden so entworfen, dass ihre Bestandteile entweder biologisch abbaubar sind oder – als Teil des biologischen oder technischen Kreislaufs - recycelt werden können. Bei jeder Zertifizierungsstufe müssen Fortschritte erzielt werden, um die Kreisläufe der Materialien zu verbessern. 

Das Produkt wird im technischen oder biologischen Kreislauf geführt bzw. wird ein Konzept zur Umsetzung erstellt (abhängig vom Zertifizierungslevel). Die Kreislauffähigkeit des Produktes bzw. der darin enthaltenen Nährstoffe wird mittels eines „Kreislauffähigkeitsindexes“ veranschaulicht. Die Indexwerte in dieser Kategorie liegen zwischen 0 und 100.

Der Kreislauffähigkeitsindex wird wie folgt berechnet:

Kreislauffähigkeitsindex-Cradle-to-Cradle-OmniCert-Umweltgutachter-GmbH

Nachfolgende Kreislauffähigkeitsindizes müssen für jeden Zertifizierungslevel erreicht werden:

Basic Level: Einzelne Materialien im Produkt wurden für biologischen oder technischen Kreislauf definiert
Bronze Level: Kreislauffähigkeitsindex ≥ 35
Silver Level: Kreislauffähigkeitsindex ≥ 50
Gold Level: Kreislauffähigkeitsindex ≥ 65
Platinum Level: Kreislauffähigkeitsindex 100

Dieses Icon symbolisiert die Kategorie Erneuerbare Energien des Cradle to Cradle Programms.Erneuerbare Energien

 Der Energieverbrauch als Ganzes und der Anteil erneuerbarer Energien innerhalb der Produktion werden erfasst. Ziel in dieser Kategorie ist eine Versorgung mit 100% erneuerbaren Energien.

Basic Level:
Jährlicher Stromverbrauch und direkte Vor-Ort-Emissionen, die mit der Endfertigung des Produkts verbunden sind, werden quantifiziert.

Bronze Level:
Strategie zur Nutzung von erneuerbaren Energien und ein Kohlenstoff-Managementplan sind entwickelt.

Silver Level:
Für die Endfertigung des Produktes ist 5% des eingekauften Stroms aus erneuerbarer Energie oder werden mit Erneuerbare Energien-Projekten kompensiert. Außerdem werden 5% der direkten Vor-Ort-Emissionen kompensiert.

Gold Level:
Für die Endfertigung des Produktes sind 50% des eingekauften Stroms aus erneuerbarer Energie oder werden mit Erneuerbare Energien-Projekten kompensiert. Außerdem werden 50% der direkten Vor-Ort-Emissionen kompensiert.

Platinum Level:
Für die Endfertigung des Produktes sind 100% des eingekauften Stroms aus erneuerbarer Energie oder werden mit Erneuerbare Energien-Projekten kompensiert. Außerdem werden 100% der direkten Vor-Ort-Emissionen kompensiert. Der Energieverbrauch des Produktes bis zum Werkstor ist charakterisiert und quantifiziert, eine Strategie zur weiteren Optimierung ist entwickelt. Bei Rezertifizierung wird der Fortschritt dargelegt. Mehr als fünf Prozent vom Energieverbrauch des Produktes bis zum Werkstor wird durch Kompensationen abgedeckt oder auf anderer Weise angegangen (zB im Rahmen von Projekten mit Zulieferern, Produkt Re-Design, Einsparungen in der Nutzungsphase, etc.).

Dieses Icon symbolisiert die Kategorie Wassermanagement des Cradle to Cradle Programms.Wasser Management

 Das Unternehmen verpflichtet sich zu Grundsätzen über einen verantwortungsvollen Umgang mit Wasser. Wassermanagement und Maßnahmen zur Verbesserung der Wasserqualität sollen für die Bewertung in dieser Kategorie so etabliert werden, dass schließlich die Wasserqualität nach der Nutzung besser ist als vor der Nutzung.

Basic Level:
Der Hersteller hat keine signifikante Verletzung der Abwasser-Einleitungsgenehmigung in den letzten zwei Jahren begangen. Lokale und geschäftsspezifische Wasserprobleme sind definiert (zum Beispiel stellt der Hersteller fest, ob Wasserknappheit ein Problem ist und ob sensible Ökosysteme gefährdet sind)
Eine Strategie zum Wassermanagement ist erstellt, in dem Maßnahmen zur Minderung der identifizierten Probleme aufgenommen wurden. Bei Rezertifizierung wird der Fortschritt dargelegt.

Bronze Level:
Ein Wasseraudit wurde durchgeführt.

Silver Level:
Produktbezogene Prozesschemikalien im Abwasser sind charakterisiert und bewertet
oder
relevante wasserbezogene Themen entlang der Lieferkette sind gekennzeichnet für mindestens 20% der Tier-1-Lieferanten. Eine Optimierungsstrategie ist entwickelt (für Anlagen ohne produktrelevantes Abwasser erforderlich).

Gold Level:
Produktbezogene Prozesschemikalien im Abwasser werden optimiert
oder
es werden Fortschritte bei der in der Silver-Level-entwickelten Strategie nachgewiesen (für Anlagen ohne produktrelevantes Abwasser erforderlich).

Platinum Level:
Wasser, welches die Produktionsanlage verlässt, erfüllt Trinkwasserqualitätsstandards.

Dieses Icon symbolisiert die Kategorie Soziale Verantwortung des Cradle to Cradle Programms.Soziale Verantwortung

 Der Hersteller verpflichtet sich zu sozialen Grundsätzen und lässt dies ggf. (abhängig vom Zertifizierungslevel) durch Dritte bestätigen. 

Basic Level:
Ein kurzes Audit wurde selbst durchgeführt, um die Einhaltung der Menschenrechte zu bewerten. Eine Strategie ist vorhanden, in der Maßnahmen zur Linderung der identifizierten Probleme konkretisiert sind. 

Bronze Level:
Ein vollständiges, umfassendes Audit wurde selbst durchgeführt. Eine Strategie, basierend auf den UN Global Compact Tool oder B-Corp, ist entwickelt.

Silver Level:
Materialspezifische und/oder themenbezogene Audits oder Zertifizierungen für mindestens 25 Gewichtsprozent des Produktes sind abgeschlossen (FSC-zertifiziert, Fair Trade, etc.).
oder
relevante soziale Themen in der Lieferkette sind umfassend untersucht. Eine Strategie mit positiven Auswirkungen ist entwickelt.
oder
Das Unternehmen führt aktiv ein innovatives, soziales Projekt durch.

Gold Level:
Zwei der Silver-Level Anforderungen sind erfüllt.

Platinum Level:
Die Anlage ist nach einem unabhängigen und anerkannten Sozialstandard auditiert. (zB. SA8000-Standard oder B-Corp).
Alle Silver Level Anforderungen sind erfüllt.